Hauptversammlung der SP Vorderland im Kino

An der diesjährigen Hauptversammlung des SP Vorderland trafen sich rund 20 Mitglieder im Kino Rosental. In Gedenken an Heinrich van der Wingen wurde die Versammlung eröffnet. Er setzte sich besonders für Chancengleichheit und Solidarität ein.

  • Der Vorstand der SP Vorderland: Thomas Berli, Annegret Wigger, Andreas Ennulat, Sabrina Obertüfer (Präsidentin), Isabelle Ledergerber und Urs-Peter Frey (von links). (Bild: zVg)

    Der Vorstand der SP Vorderland: Thomas Berli, Annegret Wigger, Andreas Ennulat, Sabrina Obertüfer (Präsidentin), Isabelle Ledergerber und Urs-Peter Frey (von links). (Bild: zVg)

Die Mitglieder blicken auf ein bewegtes Jahr zurück. 2023 startete mit dem Besuch von Jon Pult zum Podiumsgespräch der Neujahrsveranstaltung. Während der letzten HV war der Wahlkampf bereits in vollem Gang. Wie gehofft, konnten die Sitze in den verschiedenen Gremien der SP Vorderland bestätigt oder neu besetzt werden. Dass die Kantonsratswahlen zusätzlich zu Gunsten von Sabrina Obertüfer, Lutzenberg ausfielen, erfreute im letzten Jahr und motiviert heute die SP weiter, heisst es in der Medienmitteilung weiter.

Durch die Wahl von Thomas Beerli, Sabrina Obertüfer und Silvan Graf in den Vorstand der SP Vorderland verjüngte sich dieser enorm und ein frischer Wind brachte Bewegung in das Parteileben. Eine der vielen kleinen und grossen Veränderungen betrifft auch die Erneuerung der kantonalen Webseite der SP Ausserrhoden.

Aus dem Vorstand tritt Michael Kunz, der langjährige Fraktionspräsident, nach sechs Jahren zurück. Sein ausserordentliches Engagement wurde mit grossem Applaus verdankt. Nach einem Jahr verlässt Silvan Graf den Vorstand der SP Vorderland bereits wieder, um mit Martina Jucker (SP Herisau) das Co-Präsidium der SP Ausserrhoden zu führen.

Annegret Wigger, welche seit vielen Jahren die SP Vorderland prägt, übergibt nach neun Jahren das Präsidium an Sabrina Obertüfer. Erfreulich, dass sich die jungen Politiker mit viel Elan, für soziale Gerechtigkeit, erneuerbare Energien und nachhaltige, wie auch innovative Arbeitsplätze einsetzen.

9
3

Weitere Artikel

  • Symbolbild: bigstock

Schreibe einen Kommentar