«Goldregen» für die zehn besten Appenzeller® Käser

Jährlich werden innerhalb der Sortenorganisation Appenzeller Käse die zehn besten Appenzeller® Käseproduzenten mit Goldvreneli prämiert.

  • Die drei «goldenen» Käser aus dem Appenzellerland: Urs Buchegger, Appenzeller Schaukäserei AG...  (Bilder: pd)

    Die drei «goldenen» Käser aus dem Appenzellerland: Urs Buchegger, Appenzeller Schaukäserei AG... (Bilder: pd)

  • ...Sämi Mani, Käserei Wald-Schönengrund...

    ...Sämi Mani, Käserei Wald-Schönengrund...

  • und Marcel Tobler, Käserei Reute-Schachen.

    und Marcel Tobler, Käserei Reute-Schachen.

Als Kriterien für die Leistungsbeurteilung zählen die Taxationsresultate des vergangenen Milchjahres, welches die Produktionsmonate Mai 2022 bis April 2023 umfasst. Als Bewertungsgrundlage dienen die monatlich eingelieferten Mengen Appenzeller®Käse, wie die Sortenorganisation mitteilte. Die diesjährigen Sieger erreichten im Durchschnitt 19.72 bis 19.95 von insgesamt 20 möglichen Punkten.

Aussergewöhnliche berufliche Fähigkeiten und präzise Handwerkskunst sind von Nöten, um solche Ergebnisse zu erzielen, wird in der Mitteilung betont. Nur bei grösster Sorgfalt und Geschick gelingt es, zu den zehn besten Produzenten von Appenzeller® Käse zu gehören. Dabei darf keinesfalls die Grundlage einer jeden Käseproduktion vergessen werden: Nämlich eine herausragende Milchqualität. Aus diesem Grund verdienen auch die Milchproduzenten, welche die Appenzeller®Goldvreneli­-Gewinner beliefern, Anerkennung.

Die Gewinner sind: Käserei Jonschwil, Roman Engeli, Appenzeller Standard; Käserei Muolen, Johannes Eberle, Appenzeller Standard; Käserei Wängi, Godi Thönen, Appenzeller Standard, Appenzeller Rahmkäse; Käserei Andwil, Matthias Thoma, Appenzeller Standard; Käserei Wald-Schönengrund, Sämi Mani, Appenzeller Standard; Käserei Tannen, Alfred und Martin Kurmann, Appenzeller Standard; Käserei Bergli, Hans Spirig, Appenzeller Standard; Käserei Reute-Schachen, Marcel Tobler, Appenzeller Standard; Käserei Müller-Thurgau, Manuel und Tony Müller, Appenzeller Rahmkäse; Appenzeller Schaukäserei AG, Urs Buchegger, Appenzeller Standard. Eine besondere Erwähnung verdient die Käserei Jonschwil, welche in diesem Jahr ihre 50. Auszeichnung entgegennehmen durfte.

10
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar