Gemütlicher Begrüssungsanlass für neu Zugezogene in der Badi

Am vergangenen Samstag fand in Teufen bei hochsommerlichen Temperaturen die Begrüssung der Neuzuzüger statt.

  • Gemeindepräsident Reto Altherr begrüsst die «Neuteufnerinnen und -teufner» in der Badi. (Bild: zVg)

    Gemeindepräsident Reto Altherr begrüsst die «Neuteufnerinnen und -teufner» in der Badi. (Bild: zVg)

Die alljährliche Veranstaltung lockte über 80 Personen in das Freibad Teufen und bot den Neubürgern die Gelegenheit, sich mit den örtlichen Vereinen und Behördenvertretern bekannt zu machen, teilte die Gemeindekanzlei mit.

Die Veranstaltung begann mit einer Begrüssung durch Gemeindepräsident Reto Altherr, der die neuen Bewohnerinnen und Bewohner in Teufen willkommen hiess und ihnen einen Einblick in die Gemeinschaft gab. Er lud die Anwesenden ein, sich aktiv in das Gemeindeleben einzubringen und die zahlreichen Möglichkeiten zu nutzen, die Teufen bietet.

Im Anschluss begaben sich die Teilnehmenden auf einen interessanten Rundgang, der ihnen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Freibads gewährte. Hier konnten die Neuzugezogenen die Technik und die Abläufe kennenlernen, die für den reibungslosen Betrieb des beliebten Freibads sorgen.
Kulinarisch durften sich die Gäste vom Restaurantbetrieb des Freibads verwöhnen lassen.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar