«Funky Rendez-vous» im Bogenkeller

Am letzten Freitag gastierte beim Bluesclub Bühler im Bogenkeller von Xaver Wüst die international zusammengestellte Band «Funky Rendez-vous».

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die vierköpfige Band besteht aus dem amerikanischen Gitarristen Garrick Smith, dem Bassisten Michael (Molotov) Kumow aus Russland, dem Drummer Imad Barnieh aus Syrien und als einzigem Schweizer Daniel Suter an den Tasteninstrumenten. Die Band spielte Funk-Songs aus den 70er-Jahren und dazwischen einige klassische Bluesperlen in eigenwilligen Interpretationen oder auch nahe am Original. Sie liessen einen Musikstil aufleben, der zu Unrecht etwas in Vergessenheit geraten ist. Ein Höhepunkt des Konzerts war das Stück «Papa Was a Rollin’ Stone», welches durch The Temptations in den 70er-Jahren ein Welthit wurde.

Weitere Artikel