Forstkommission wird neu gebildet

Aus dem Fachgremium Forst wird in der Gemeinde Herisau eine Forstkommission.

  • (Bild: Archiv app24 / H9)

    (Bild: Archiv app24 / H9)

Der Gemeinderat Herisau überführt das bisherige Fachgremium Forst per 1. März 2024 in eine Forstkommission mit offizieller Organisationsform. Die Forstkommission ist die Vertretung der Gemeinde als Waldbesitzerin und fungiert als Bindeglied zum Forstbetrieb am Säntis (FAS), der die Waldbewirtschaftung gemäss Vertrag für die Gemeinde Herisau erbringt. Die Forstkommission beaufsichtigt die laufenden Geschäfte im gemeindeeigenen Wald und hat eine beratende Funktion inne. Ihr gehören der Ressortleiter Volkswirtschaft, Glen Aggeler, der Abteilungsleiter Volkswirtschaft, Marco Forrer, sowie Forstingenieur Beat Fritsche an.

5
3

Weitere Artikel

  • Nicolas Obrist (links) Ueli Frigg (rechts) Badi Heiden. (Bild: zVg)

Schreibe einen Kommentar