Feierliche Erstkommunion in Oberegg

Trotz Nässe und böigem Wind mussten die Erstkommunikantinnen und Erstkommunikanten am Ostermontag in Oberegg nicht auf musikalische Begleitung durch die Musikgesellschaft Oberegg (MGO) verzichten.

  • Der Einzug der Kinder mit ihren Eltern in die Kirche. (Bilder: Rolf Rechsteiner)

    Der Einzug der Kinder mit ihren Eltern in die Kirche. (Bilder: Rolf Rechsteiner)

  • Die Mädchen und Buben strahlten nach der erhaltenen Erstkommunion neben Pfarrer Eugen Wehrli (links) und Seelsorgerin Cornelia Callegari (rechts hinten). (Bilder: Rolf Rechsteiner)

    Die Mädchen und Buben strahlten nach der erhaltenen Erstkommunion neben Pfarrer Eugen Wehrli (links) und Seelsorgerin Cornelia Callegari (rechts hinten). (Bilder: Rolf Rechsteiner)

Pfarrer Eugen Wehrli und Seelsorgerin Cornelia Callegari konnten sechs Mädchen und acht Knaben am Altar begrüssen, wo sie sich gut vorbereitet auf ihr grosses Fest zeigten. Anstelle einer klassisch ausformulierten Predigt befragte er die Kinder über ihr Wissen um Szenen aus dem Leben Jesu und erweiterte die Stichworte in freier Rede.

Auch die Begleitpersonen der Kinder engagierten sich aktiv im Gottesdienst. Gesänge wurden unterstützt von Annemarie Greiner an der Orgel und am Keyboard.

6
4

Weitere Artikel

  • Symbolbild: bigstock

Schreibe einen Kommentar