Die Schwimmbecken im Hallenbad sind mit Wasser gefüllt

Nach zwei Jahren Bauzeit ist es so weit: Das neue Hallenbad in Appenzell öffnet Mitte Juni für die Bevölkerung.

  • Die Schwimmhalle im neuen Hallenbad. (Bilder: zVg)

    Die Schwimmhalle im neuen Hallenbad. (Bilder: zVg)

  • Die Wassertiefe im Mehrzweckbecken kann verstellt werden.

    Die Wassertiefe im Mehrzweckbecken kann verstellt werden.

Der Innenausbau des neuen Hallenbades in Appenzell samt Wellnessteil wird wie geplant Ende April fertiggestellt. Die Anlagen der Gebäude- und Bädertechnik wurden bereits in Betrieb genommen. Auch die Schwimmbecken sind mit Wasser gefüllt. Bis Ende Mai werden alle technischen Anlagen auf ihre Funktionstauglichkeit geprüft, getestet und im Betrieb optimiert. Parallel dazu werden die Umgebungsarbeiten abgeschlossen.

Am Wochenende vom 11. und 12. Juni 2022 finden die Eröffnungsfeierlichkeiten mit geführten Besichtigungen und verschiedenen Events im und um das Hallenbad herum statt. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten werden mit den Kindern und Jugendlichen die zukünftigen Hauptnutzerinnen und -nutzer des Hallenbads stehen.

Nach einer abschliessenden Reinigung ist das neue Hallenbad mit Saunaangebot für die Bevölkerung ab Mittwoch, 15. Juni, geöffnet.

15
9

Weitere Artikel

  • Die beiden Dipl. Fachfrauen Bau und Umwelt GFS: Miriam Handschin und Nicole Knaus Urnäsch Hundwil (v.l.) Bild: zVg)
  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach

Schreibe einen Kommentar