Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Der negative Eindruck würde verstärkt

Eine Eigentümerschaft eines Hauses hat bei der Standeskommission Rekurs gegen den ablehnenden Entscheid ihres Baugesuchs eingereicht. Der Anbau eines Balkons an eine Dachgaube wurden nicht bewilligt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Standeskommission schliesst sich der Feststellung der Vorinstanz an, wonach der Anbau zu einer nachteiligen Wahrnehmung führen würde. Schon die heutige Dachgaube kann nicht als passendes Element von Bauten in der fraglichen Zone gelten. Mit dem Anbau eines Balkons und dem Einbau grösserer Fenster in die Dachgaube würde der negative Eindruck noch verstärkt. Der Balkon würde zudem weit herum auffallen. Mit dem neuen Baugesetz gelten ausserdem schärfere Gestaltungsvorschriften. So muss eine geplante Baute nicht nur im Orts- und Strassenbild eine gute Gesamtwirkung erzielen, sondern auch für sich allein. Diese Vorgabe wäre mit dem geplanten Balkonanbau nicht erfüllt.

Weitere Artikel