Das schönste Dorf der Schweiz 2017 – Schwellbrunn?

Im Rahmen eines grossen nationalen Wettbewerbs von „Schweizer Illustrierte“, „L’illustré“ und „Il Caffè“ sowie SRF, RTS, RSI und RTR wird nach dem schönsten Dorf der Schweiz 2017 gesucht.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Aus allen vier Sprachregionen wurden 50 Dörfer ausgewählt – darunter auch die Gemeinde Schwellbrunn. Als Erstes geht es nun um die Wahl der zwölf Finalisten bis zum 23. Mai 2017.
Die vierköpfige Jury besteht aus den TV-Moderatoren Annina Campell (rätoromanische Schweiz), Mélanie Freymond (französischsprachige Schweiz), Nik Hartmann (Deutschschweiz) und dem Musiker Sebalter (italienischsprachige Schweiz). In einer ersten Votingphase bis zum 23. Mai werden die zwölf Finalisten bestimmt. Ab 19. Juli 2017 folgt dann die zweite Votingphase mit der Wahl des Siegerdorfes. Auf der Website www.dasschoenstedorf.ch/de kann am Voting teilgenommen werden. Für die Website und für die Facebookseite „Village Dorf Villaggio“ können Bilder und kleine Geschichten aus dem Dorfleben eingereicht werden (per E-Mail an: dorf@ringier.ch).
Der Gemeinderat Schwellbrunn hat erfreut von der Nominierung der Gemeinde Schwellbrunn Kenntnis genommen und hofft auf viele Stimmen und den Einzug in den Final als schönstes Dorf der Schweiz 2017.

Weitere Artikel

  • Clemens Broger-Knechtle Kronberg Kapelle-St-Jakob