Daniel Stämpli neuer Gemeinderat und Ja zu Halle unter dem Fussballplatz

An der Volksabstimmung vom 7. April hat die Bevölkerung in Heiden mit Daniel Stämpfli einen neuen Gemeinderat gewählt. Bei der Konsultativabstimmung zur Mehrzweckhalle Gerbe wurde die Variante G «Halle unter Fussballplatz mit Tiefgarage» gewählt.

  • Archivbild: app24

    Archivbild: app24

Daniel Stämpli wurde mit 804 Stimmen zum neuen Mitglied des Gemeinderats gewählt. Die Stimmbeteiligung lag bei 33.8%, das absolute Mehr bei 427 Stimmen.

Bei der Konsultativabstimmung zur Mehrzweckhalle Gerbe haben 590 Stimmbeteiligte Ja und 511 Stimmbeteiligte Nein zur Frage ob eine Dreifach-Halle erstellt wird gesagt. Bei der zweiten Abstimmungsfrage erhielt die Variante G «Halle unter Fussballplatz mit Tiefgarage» mit 376 Stimmen den grössten Zuspruch. Das geplante Projekt (Variante A) erhielt 210 und der Zweckbau Skaterpark mit Tiefgarage (Variante E) 212 Stimmen. Die Stimmbeteiligung lag bei 40.9%.

8
11

Weitere Artikel

  • Schwellbrunn Raschle Walter H9

Schreibe einen Kommentar