«Chnoble ond gröble» am Kronberg

Zwei neue Rätselwege vereinen am Kronberg Wandern mit Abenteuer und Rätselspass. Kinder von vier bis zwölf Jahren lüften Geheimnisse mit dem Rucksack voll magischer Hilfsmittel.

  • Kniffliges Rätsel im «Hexenhüsli».  (Biilder: zVg)

    Kniffliges Rätsel im «Hexenhüsli». (Biilder: zVg)

  • Rätselaufgabe: Spass für die ganze Familie bei der Jakobskapelle.

    Rätselaufgabe: Spass für die ganze Familie bei der Jakobskapelle.

Die Blumenfee, der Himmelsprinz und Tierfreunde stehen in der App an der Seite der kleinen und grossen Raterinnen und Rater. Gelingt es, wartet eine Überraschung auf die fleissigen Rätselfreunde, teilte die Kronbergbahn als «Erfinderin» der beiden neuen Rätselwege mit.

Für Familien und Schulklassen

Die Rätselwege vom Berg ins Tal oder umgekehrt eignen sich hervorragend für Familien wie auch Schulklassen, hiess es weiter. Über Stock und Stein und dem Grat entlang führt die Wanderung und entzückt mit einer atemberaubenden Aussicht. Die Wanderung ist mit gutem Schuhwerk und Trittsicherheit auch für kleinere Kinder zu meistern und wird als Schwierigkeitsstufe mittel eingestuft.

Unterwegs werden verschiedene Themen der Natur wie Tiere, Pflanzen und Wald thematisiert – ein Erlebnis für alle Sinne. Wer kennt sich mit Runen aus? Die Blumenfee Arnika und der Märchenprinz Jacobi helfen mit und geben Hinweise und Tipps. Durch die eigens entwickelte Kronberg Rätselweg-App werden auch digitale Elemente wie Augmented-Reality und Soundeffekte integriert.

Cleverness und Teamgeist gefragt

Auf dem 7.2 km langen Weg befinden sich sieben Stationen mit Rätsel. Mit Cleverness und Teamgeist werden die Rätsel geknackt und die fast 800 Höhenmeter spielerisch gemeistert. Jedes gelöste Rätsel gibt einen Hinweis, wo der Weg weitergeht, bis das Geheimnis ganz gelüftet ist. Eine Standort-Übersicht bieten eine hölzerne sowie eine interaktive Karte in der App.

Die Rätsel sind ausgelegt für Kinder ab vier Jahren. Jede Station verfügt jedoch über Rätsel in zwei Schwierigkeitsstufen: leicht und normal. So sind auch ältere Kinder und Erwachsene gefordert und das Knobeln ist garantiert.

Rätselweg-Set und App

Das Rätselweg-Set kann bei der Talstation wie auch oben auf dem Berg bezogen werden. Zwei grosse Audiotafeln weisen auf das Angebot hin und geben Informationen.

Die Rätselweg-App ist in den App-Stores erhältlich. Bei Bedarf können auch Handys mit der vorinstallierten App vor Ort gemietet werden. Jedes Set beinhaltet eine Belohnung, die an der Talstation bei Rückgabe des Sets übergeben wird. Weitere können dazugekauft werden.

6
8

Weitere Artikel

  • Symbolbild (Bild: Bigstock)

Schreibe einen Kommentar