Bevölkerung brachte die Gemeinde gemeinsam zum Blühen

Die Aktion der Gemeinde «Walzenhausen gemeinsam zum Blühen bringen» wurde zum vollen Erfolg.

Im Frühling konnte die Bevölkerung aus Walzenhausen pro Haushalt eine einjährige Blumenmischung mit rund 40 Arten abholen, wie die Gemeindekanzlei mitteilte. Die Kosten dafür wurden von der Gemeinde übernommen. Es wurden rund 600 Blumenmischungen mit einem Gewicht von insgesamt 30 kg verteilt. Auch die Gemeindeliegenschaften werden ganz im Sinne der Strategie «Walzenhausen 2035» ökologisch aufgewertet.

Auf dem ganzen Gemeindegebiet wurden die Blumenmischungen eingesät. Sie blühen inzwischen in voller Pracht. Einige tatkräftige Gärtnerinnen und Gärtner haben der Gemeinde auf deren Aufruf Fotos zugesendet.

Die Gemeinde dankt allen Einwohnerinnen und Einwohnern, welche an dieser Aktion teilgenommen haben. Sie tragen damit einen wesentlichen Beitrag zur siedlungsökologischen Aufwertung bei. Farbenfrohe Spaziergänge sind gewiss, hiess es in der Mitteilung weiter.

5
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar