Belagsersatzarbeiten auf dem Kirchplatz

Vom 14. August bis circa 25. August 2023 ist die Durchfahrt beschränkt.

  • (Symbolbild: Archiv app24)

    (Symbolbild: Archiv app24)

Aufgrund von Schäden an den Postautos, verursacht durch defekte Belagsstellen, müssen die Beläge bei den zwei Haltekanten am Kirchplatz von Heiden ersetzt werden. Die Bauarbeiten beginnen ab Montag, 14. August, und dauern circa 2 Wochen (wetterabhängig). Die Haltekante Richtung Kirche ist während dieser Zeit gesperrt. Der Zubringerdienst vom Lindenplatz bis zur UBS ist gestattet. Die Zufahrt zum Parkplatz hinter der evangelischen Kirche ist über die Ausfahrt gewährleistet. «Alle am Bau beteiligten Personen sind bemüht, die Arbeiten speditiv durchzuführen und die Behinderungen möglichst klein zu halten», betont die Gemeinde Heiden in einer Mitteilung.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar