Beitrag an den Bau eines Kinderhospizes

Die Standeskommission spricht einen einmaligen Beitrag von 4500 Franken.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Die Stiftung Kinderhospiz Schweiz wird in Zürich ein neues Kinderhospiz bauen und hat den Kanton Appenzell Innerrhoden um Leistung eines Beitrags an die Baukosten ersucht. Die Standeskommission hat beschlossen, an das Bauprojekt einen einmaligen Beitrag von 4500 Franken zu leisten.

6
9

Weitere Artikel

  • (Symbolbild: fotolia)

Schreibe einen Kommentar