Beide kommunalen Vorlagen angenommen

Die Stimmberechtigten der Gemeinde Trogen haben an der Urne dem Teilzonenplan Neuschwendi West und die Teilrevision Baureglement zugestimmt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Von den 1300 stimmberechtigten Frauen und Männern nahmen 645 am Urnengang teil. Das entspricht einer Stimmbeteiligung von 55,1 Prozent. Zum Teilzonenplan Neuschwendi West sagten 566 Ja und 71 Nein. 9 Stimmzettel waren leer, also 636 in Betracht gefallen. Fast gleich das Abstimmungsergebnis bei der Teilrevision des Baureglementes: 634 Ja und 90 Nein. Hier waren 11 Zettel leer und 634 gültig.

Weitere Artikel