Beginn der Polizeiausbildung

Drei junge Männer haben am 1. Oktober 2013 die Ausbildung zum Polizisten begonnen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Am 1. Oktober um 07.30 Uhr begannen drei junge Männer in Herisau die einjährige Ausbildung zum Polizisten. Nach zwei Einführungstagen bei der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden, an denen sie durch den Kommandostab herzlich willkommen geheissen wurden, sind sie am Donnerstag in die Ostschweizer Polizeischule in Amriswil eingetreten.
Bis Ende Mai 2014 werden sie in der Polizeischule durch erfahrene Instruktorinnen und Instruktoren  ausgebildet, bevor sie anschliessend für ein Praktikum ins Korps zurückkehren. Im September absolvieren die Aspiranten eine eidgenössische Berufsprüfung. Nach bestandener Prüfung werden die Aspiranten mittels Vereidigung als Polizisten ins Korps der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden aufgenommen.

Weitere Artikel

  • (Symbolbild: hr)