Barbara Bernadette Schittli neu als Aufsichtsbehörde

Der zurückgetretene Walter Schefer wird im Stiftungsrat der Ersparniskasse Speicher von Barbara Bernadette Schittli ersetzt.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Ende März 2024 war Walter Schefer als Präsident der Ersparniskasse Speicher (EKS) zurückgetreten. Er blieb vorerst als Mitglied dem Stiftungsrat erhalten. In einem weiteren Schritt löst ihn als neues Mitglied des Stiftungsrates der Ersparniskasse per 1. Juli 2024 Barbara Bernadette Schittli ab. Sie ist vom Gemeinderat Speicher laut einer Mitteilung als Aufsichtsbehörde für die Wahl und Abberufung des Stiftungsrates und Präsidenten gewählt worden. Die Zusammensetzung des Stiftungsrates kann unter https://www.ersparniskassespeicher.ch/ueber-uns/die%20bank/ eingesehen werden.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar