Badiparkplatz: Walzenhausen tauscht Boden ab

Die Gemeinde Walzenhausen tauschte kürzlich ihr Grundstück Nummer 1755, Franzenweid, gegen das Grundstück Nummer 652, Ledi, mittels Tauschvertrag ab.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Beim Grundstück 1755 handelt es sich um landwirtschaftlich genutzte Flächen, für welche die Gemeinde keine Verwendung hat. Beim Grundstück Nummer 652 handelt es sich um den südlichen Teil des Schwimmbadparkplatzes. Durch den Tausch ist die Gemeinde Eigentümerin der gesamten Fläche des Parkplatzes. Der Gemeinderat bedankt sich bei Toni Kellenberger für die Bereitschaft, das Tauschgeschäft zum Nutzen beider Tauschparteien einzugehen.

Weitere Artikel

  • KMU Bühler Tisca Tischhauser (Bild: zVg)
  • SVP Herisau Vorstand Thomas Preisig, Peter Alder, Präsident Reto Sonderegger, Peter Erny, Daniela Lieberherr, David ­Zuberbühler, Anita Hug und Samuel Knöpfel (von links).(Bild: zVg)

Schreibe einen Kommentar