Ausserbetriebssetzung der Brückenwaage

Die Gemeinde Wald wird eine notwendig werdende Sanierung nicht mehr in Auftrag geben: Die Brückenwaage wird ausser Betrieb gesetzt.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Die Brückenwaage der Gemeinde Wald ist in die Jahre gekommen und wird nicht mehr gebraucht, schreibt die Gemeindekanzlei in einer Mitteilung. In den letzten zwei Jahren hat es keine Wägungen mehr gegeben. Weil nun eine kostspielige Sanierung ansteht und die Grösse für heutige Fahrzeuge zu klein ist, hat der Gemeinderat Wald beschlossen, die Brückenwaage ausser Betrieb zu setzen. Die nächstgelegenen Waagen sind:

  • Hans Frischknecht AG, Heiden, Telefon: 071 891 19 93
  • Deponie Vorderland AG, Rehetobel, Telefon: 071 877 25 90
  • Entsorgungspark Studach, Teufen, Telefon: 071 335 70 70

Weitere Artikel

  • Die beiden Nordostschweizer Martin Roth (links) und Werner Schlegel (rechts) kehrten erfolgreich aus der Südwestschweiz zurück.
  • Die Kinder in Stein bekommen zwei neue Lehrpersonen. (Symbolbild: bigstock)

Schreibe einen Kommentar