Aussensanierung teurer als budgetiert

Der Gemeinderat genehmigt die Bauabrechnung der ersten Etappe «Aussensanierung Schulanlage Au».

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Während den letzten Sommerferien wurde die erste Etappe der Aussensanierung der Schulanlage Au pünktlich bis zum Schulbeginn abgeschlossen. Die Rollläden wurden altershalber ersetzt und die Fassaden neu gestrichen. Die Bauabrechnung der ersten Etappe schliesst mit 104‘486 Franken 4.5 Prozent oder 4486 Franken über dem gesprochenen Kredit von 100‘000 Franken ab. Die Mehrkosten ergaben sich aufgrund der Ausführung von zusätzlichen Malerarbeiten im Bereich der Pausenhalle sowie weil sämtliche Standard-Stromanschlusskabel der neuen Rollläden verlängert werden mussten. Im kommenden Jahr soll die zweite Etappe der Aussensanierung mit dem alten Turnhallentrakt erfolgen.

Weitere Artikel