Anschaffungen für fast 20 000 Franken

Am 4. März 2023 ist das umgebaute Schützenhaus Speicher eingeweiht worden. Mittlerweile wurden auch die für den Betrieb notwendigen Anschaffungen getätigt.

  • (Symbolbild: Archiv app24 / zVg)

    (Symbolbild: Archiv app24 / zVg)

Seit dem 4. März 2023 steht das Schützenhaus Speicher der Öffentlichkeit zur Nutzung zur Verfügung. Über die Raumreservationsplattform der Gemeinde kann das Schützenhaus reserviert werden. Im Jahr 2023 wurde vom temporär geschlossenen Buchensaal Mobiliar ausgeliehen und im Schützenhaus genutzt. Seit der Einweihung ist nun fast ein Jahr vergangen. Die Nutzungen hätten gemäss Gemeindemitteilung gezeigt, welche Möblierung und weitere Ausstattungen für den Betrieb benötigt werden. Aufgrund des erfassten Bedarfs wurde ein Offertenvergleich mit verschiedenen Anbietern und Ausstattungslinien durchgeführt. Basierend darauf beschloss der Gemeinderat Speicher die Anschaffung des entsprechenden Mobiliars und einer Erstausstattung in der Höhe von 18’139.60 Franken.

1
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar