32 Kinder feierten Erstkommunion in Herisau

In der katholischen Kirche in Herisau durften am 24. April und 1. Mai insgesamt 32 Kinder zum ersten Mal die Heilige Kommunion empfangen.

  • In Herisau wurde an zwei Wochenenden Erstkommunion gefeiert. (Bilder: zVg)

    In Herisau wurde an zwei Wochenenden Erstkommunion gefeiert. (Bilder: zVg)

Ihr Vorbereitungsweg stand unter dem Titel «Jesus – s’Brot vom Läbä». Die Feier wurde von den Kindern aktiv mitgestaltet, in der Begrüssung, den Gebeten und dem vorgespielten Evangelium zur «Speisung der 5000». Besonders eindrücklich waren für die Festgemeinde die voller Inbrunst vorgetragenen Lieder.

5
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar