25 Jahre «Appenzeller Magazin»

Gedruckte Medien wie Tageszeitungen und Zeitschriften haben es zunehmend schwer. Fels in der Brandung ist das «Appenzeller Magazin», das dieser Tage sein 25-Jahr-Jubiläum feiern konnte.

  • Das 1997 gegründete «Appenzeller Magazin» erfreut sich grosser Beliebtheit. (Bild: Peter Eggenberger)

    Das 1997 gegründete «Appenzeller Magazin» erfreut sich grosser Beliebtheit. (Bild: Peter Eggenberger)

Die allmonatlich erscheinende Zeitschrift wurde 1997 von Publizist Marcel Steiner gegründet und wird von seinem Appenzeller Verlag in Schwellbrunn herausgegeben. Das eine konstante Auflage von 5000 Exemplaren aufweisende Magazin informiert in Wort und Bild über den vielfältigen Lebensraum beider Appenzell und erfreut sich bei Einheimischen, Freunden des Appenzellerlandes und Heimweh-Appenzellern grosser Beliebtheit.

12

Weitere Artikel

  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach

Schreibe einen Kommentar