10’000 Franken für neue Uniformen des Rettungskorps

Das Rettungskorps Appenzell plant den Ersatz der über 70 Jahre alten traditionellen, schwarzen Sonntagsuniformen durch neue Uniformen im gleichen Stil.

  • Die traditionellen Tuchuniformen des Rettungscorps sollen ersetzt werden. (Bild: Archiv app24/Monika Schmid)

    Die traditionellen Tuchuniformen des Rettungscorps sollen ersetzt werden. (Bild: Archiv app24/Monika Schmid)

Die Tuchuniformen werden von den Mitgliedern jeweils an der Landsgemeinde, an Fronleichnam und an weiteren Veranstaltungen getragen. Für die Beschaffung der 75 neuen Sonntagsuniformen sind Kosten von gegen 100’000 Franken veranschlagt. Die Standeskommission hat dem Rettungskorps Appenzell für die Anschaffung der neuen Uniformen einen Beitrag von 10’000 Franken aus dem Swisslos-Fonds gewährt.

5
7

Weitere Artikel

  • Reka Elisabeth Frischknecht zVg

Schreibe einen Kommentar