Heiden
gk

Zusatzfahrten auf der Linie Heiden-Wald-Trogen

Aufgrund starker Frequenzen sollen ab Dezember 2019 die Fahrten auf der Linie 80.230 Heiden-Wald-Trogen verdichtet werden. Der Gemeinderat stimmt dem Antrag des Departement Bau und Volkswirtschaft zu und bewilligt die dadurch entstehenden Zusatzkosten.

Die Linie 80.230 Heiden-Wald-Trogen soll aufgrund starker Frequenzen (insbesondere wegen der Schüler und Pendler) von Montag bis Freitag am Morgen und Abend verdichtet werden. Aus diesem Grund sollen auf den Fahrplanwechsel im Dezember 2019 Zusatzkurse eingeführt werden. Diese würden im öV-Gemeindeschlüssel zusätzliche Abfahrten auslösen, die bezogen auf die an der Linie beteiligten Gemeinden jährlich wiederkehrende Zusatzkosten zur Folge haben, für Heiden Fr. 3000.00.

Der Gemeinderat stimmt dem Antrag zu und hofft, dass auch die weiteren beteiligten Gemeinden bereit sind, diese Investition zu tätigen.