Grub
kar

Überholmanöver zum falschen Zeitpunkt

Am Mittwochnachmittag, 1. Mai 2019, ist es in Grub zu einer Kollision zwischen einem abbiegenden und einem überholenden Auto gekommen. Es entstand Sachschaden.

Ein 33-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Fahrzeug um 15.25 Uhr von Eggersriet in Richtung Grub. Kurz vor dem Dorfeingang beabsichtigte der Mann mit seinem Auto nach links in eine schmale Zufahrtsstrasse abzubiegen. Aus diesem Grund lenkte er mit seinen Personenwagen an den rechten Strassenrand, um auszuholen. Ein nachfolgender, 69-jähriger Autofahrer deutete die Situation als ein am rechten Fahrbahnrand stehendes Auto und setzte zum Überholen an. In der Folge kam es zur Kollision zwischen den beiden Autos. Es entstand Sachschaden von mehrere tausend Franken. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.