Trogen
kar

Streifkollision auf Baustelle

In Trogen ist es am Dienstagmorgen, 4. Juni 2019, zu einer Streifkollision zwischen einem Postauto und einem Personenwagen gekommen. Es entstand dabei Sachschaden.

Kurz vor 08.00 Uhr befuhr ein Buschauffeur mit dem Postauto den einspurig befahrbaren Baustellenbereich beim Landsgemeindeplatz in Trogen in Richtung Wald. Aufgrund der engen Platzverhältnisse streifte das schwere Gefährt mit dem hinteren, linken Fahrzeugüberhang ein Auto, welches an der Lichtsignalanlage wartete. Durch die Kollision entstand am Personenwagen und am Gesellschaftswagen Sachschaden von einigen tausend Franken. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.