Herisau
Andy Lehmann

Seine Stunden sind gezählt

Die beiden Mammutbäume, sowie weitere Bäume neben und hinter der Migros werden am Donnerstag gefällt. Heute Morgen begann ein Spezialistenteam mit den Vorbereitungen.

Noch steht der riesige Mammutbaum (Wellingtonia) als Herisauer Zeitzeuge unversehrt hinter der Migros an der Oberdorfstrasse. Sein tatsächliches Alter und wie er nach Herisau gekommen ist, darüber kann nur spekuliert werden. Man schätzt sein Alter aber auf rund 150 Jahre, wie verschiedenen Quellen zu entnehmen ist. Seit heute Morgen sind Spezialisten daran den Mammutbaum für die Fäll-Aktion vorzubereiten und zu entasten. Am Donnerstag werden der riesige Mammutbaum, sowie weitere Bäume, im Zuge des geplanten Mirgros-Neubaus, Opfer der Kettensäge.