Lutzenberg
gk

Sanierung erst nach der Badesaison

Das Kinderschwimmbad im Haufen wird von vielen Kindern und Eltern regelmässig genutzt und ist in den Sommermonaten ein beliebter Treffpunkt. Für die anstehende Sanierung des Schwimmbeckens und den Einbau einer Wasseraufbereitungsanlage sind im Voranschlag 2019 Fr. 120‘000.00 aufgenommen. Der Auftrag für das Chromstahlbecken wurde der Chromtech-AI GmbH, Gonten, für Fr. 49‘649.70 inkl. Mehrwertsteuer erteilt.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

Da das Schwimmbad in einer «Gefahrenzone Überflutung» liegt und über keinen Anschluss an die Schmutzwasserkanalisation verfügt, waren umfangreiche Abklärungen mit dem Amt für Umwelt AR für die Einreichung des Baugesuchs notwendig. Diese erfolgt nun Mitte April. Als Folge dieser Verzögerung ist es leider nicht mehr möglich, die Sanierung wie ursprünglich vorgesehen noch vor der Badesaison abzuschliessen. Das «Bädli» wird von der Gemeinde wie bis anhin für den Sommerbetrieb bereit gemacht und bis Ende der Badesaison gewartet. Mit den Sanierungsarbeiten wird im September begonnen und sie sollen noch im Herbst abgeschlossen werden.