Herisau
kar

Sachbeschädigungen an Personenwagen

In der Nacht auf Donnerstag hat eine unbekannte Täterschaft in Herisau zwei abgestellte Personenwagen beschädigt.

Kurz nach Mitternacht kam es im Langelenquartier zu einer Sachbeschädigung an einem parkierten Auto. Später in dieser Nacht wurde der Polizei noch ein weiterer beschädigter Personenwagen gemeldet. Die Polizei hat die Ermittlungen nach der unbekannten Täterschaft aufgenommen. Aufgrund der Umstände wird ein Tatzusammenhang angenommen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken.