Herisau
kar

Rentnerauto machte sich selbstständig

Sachschaden ist am Montag, 1. April 2019, in Herisau bei einer Kollision zwischen einem ungenügend gesicherten Personenwagen und einem parkierten Lieferwagen entstanden.

Eine 71-jährige Lenkerin stellte ihren Personenwagen kurz nach 11.30 Uhr auf einem Parkplatz vor einem Einkaufsgeschäft in Herisau ab unter unterliess es dabei, diesen korrekt gegen das Wegrollen zu sichern. In der Folge rollte der Personenwagen rückwärts gegen die rechte Seite eines korrekt abgestellten Lieferwagens. Dabei entstand an den beiden Fahrzeugen Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken.