Bühler
hr/eing.

Neue Informationstafeln für Wintersport

Die Interessengemeinschaft Schlittelstrecke legt auch einen Flyer auf.

Im Rahmen einer Marketingstrategie hat sich die IG Schlittelstrecke Bühler an der diesjährigen Jahresversammlung im Frühling für zwei Projekte entschieden. Zum einen ist eine Informationsbroschüre in Form eines "Faltflyer" gedruckt worden. Und zum andern sind am Donnerstag vom Pistenteam drei neue Informationstafeln auf der Hohen Buche, oberhalb im Quartier Steig und am Fusse der Schlittelstrecke Eugst in der Göbsimühli versetzt worden. Finanziert wurde diese Werbemittel durch die Gemeinde Bühler und Inserenten auf dem Flyer. Der Winter mit viel Schnee darf Einzug halten.