Wolfhalden
gk

Mittagstisch wird bei genügend Anmeldungen eingeführt

Das von der Schulkommission ausgearbeitete Konzept für einen Mittagstisch (betreute Mittagsverpflegung für Volksschüler) hat der Gemeinderat an seiner letzten Sitzung genehmigt.

Die Einführung soll bei genügend Anmeldungen auf das neue Schuljahr erfolgen. Schüler und Eltern werden zeitig durch die Schulleitung über genaue Details in Kenntnis gesetzt. Der Gemeinderat ist überzeugt, mit diesem Angebot einem echten Bedürfnis von Schülern und Eltern zu entsprechen und hofft auf eine rege Nutzung.