Gonten
hr/eing.

Karl Inauen ist seit dreissig Jahren Mesmer

Es sind schon dreissig Jahre her, seit Karl Inauen den Dienst als Mesmer von Gonten aufgenommen hat.

Zuverlässig und würdig begleitet er – wie schon sein Vater – die verschiedenen Gottesdienste, aber auch Prozessionen und Bestattungen. Kaum je lässt er sich aus der Ruhe bringen.
Natürlich gehört die tägliche Instandhaltung der Pfarrkirche samt Friedhofkapelle und Umgebung zu seinen Hauptaufgaben. Seit der gelernte Bäcker nicht mehr in der Backstube des „Löwen“ steht, er war zwischenzeitlich auch beim Bäckermeister Peter Brumann in Bremgarten Aargau tätig, bevor er nach Gonten zurückkehrte, unternimmt er mit seinem Generalabonnement gerne den und jenen Ausflug.
Kirchen- und Pfarreirat Gonten danken Mesmer Karl Inauen sehr herzlich für seinen treuen und umsichtigen Einsatz in der Verena-Pfarrei und wünschen ihm weiterhin viel Freude am Dienst für die Kirche, vor allem aber Gesundheit und Gottes reichen Segen.