Gais
KAR

Führerausweisabnahme nach Selbstunfall

In Gais ist am Freitag, 24. Mai 2019, kurz vor Mitternacht, eine 65-jährige Autofahrerin verunfallt, verletzt wurde niemand.

Um 23.25 Uhr lenkte eine 65-jährige Frau ihren Personenwagen auf der Hauptstrasse von Bühler in Richtung Gais. Im Bereich Weier verlor sie nach eigenen Angaben in Folge eines Sekundenschlafes die Herrschaft über das Fahrzeug. Dadurch geriet sie über den Fahrbahnrand hinaus und touchierte rechtsseitig einen Zaun. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken. Der Führerausweis wurde der Unfallverursacherin auf der Stelle abgenommen.