Lutzenberg
gk

Erwin Ganz tritt aus dem Kantonsrat zurück

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat aufgrund der neusten Bevölkerungszahlen die Sitze im Kantonsrat für die Amtsdauer 2019-2023 verteilt. Für achtzehn Gemeinden ändert sich nichts. Die Gemeinde Lutzenberg verliert einen Sitz an Herisau.

  • Das ist die Legende
    Erwin Ganz. (Bild: zVg)

 

Erwin Ganz wird sich anlässlich der Gesamterneuerungswahlen im Jahr 2019 nicht mehr zur Verfügung stellen. Er wurde 2003 in den Kantonsrat gewählt und hat sich während seiner 16-jährigen Rats-Zugehörigkeit aktiv eingebracht und in parlamentarischen Kommissionen mitgewirkt. Erwin Ganz bedankt sich in seiner Mitteilung an den Gemeinderat bei den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern von Lutzenberg-Wienacht für das grosse und langjährige Vertrauen und die Unterstützung.

Der Gemeinderat dankt Erwin Ganz für seinen langjährigen Einsatz und wünscht ihm für die verbleibende Zeit im Kantonsrat viel Freude und Befriedigung.