Herisau
hr/kar

Einbrüche in mehrere Kellerabteile auch in Herisau

In der Zeit zwischen Freitag und Samstag ist eine unbekannte Täterschaft in mehrere Kellerabteile eingebrochen.

Am Samstagmorgen stellten Bewohner eines Mehrfamilienhauses fest, dass mehrere Kellerabteile aufgebrochen waren. Die Täterschaft hatte sich über die unverschlossene Eingangstüre Zutritt zum Objekt verschafft. Im Keller brach sie mit Werkzeuggewalt mehrere Kellerabteile auf und entwendete Elektrowerkzeuge. Im Zuge der Abklärungen wurde durch die Polizei festgestellt, dass im benachbarten Mehrfamilienhaus ebenfalls Kellerabteile aufgebrochen worden waren. Auch hier wurde vorwiegend Elektrowerkzeug gestohlen. Das Deliktsgut und der angerichtete Schaden belaufen sich auf mehrere hundert Franken.