Waldstatt
KAR

Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

Am Montagvormittag, 14. Oktober, ist es in Waldstatt zu einem Unfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Es entstand Sachschaden.

Um 09.35 Uhr lenkte eine 48-Jährige ihr Auto auf der Hauptstrasse von Waldstatt in Richtung Schönengrund. Im Bereich Winkfeld bog die Autolenkerin nach links auf die Nebenstrasse in Richtung Oberwaldstatt ab. Zum selben Zeitpunkt befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Auto die Hauptstrasse aus der Gegenrichtung. In der Folge kam es zur Kollision, bei welchem Sachschaden entstand. Die beiden Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Der Sachsachaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.