Walzenhausen
gk

Bei der Kirche stehen Sanierungsarbeiten an

Aufgrund der Schäden an der Kirchenfassade einerseits und dem Wassereintritt im Kirchenanbau Untergeschoss andererseits fallen 2019 grössere Sanierungsarbeiten an.

Der durch Nässe und Frost in Mitleidenschaft gezogene Putz der Kirche wird in Absprache mit der Denkmalpflege ausgebessert und saniert. Das äussere Erscheinungsbild wird dabei nicht verändert. Beim westseitig angebauten Baukörper dringt im Untergeschoss im Anschlussbereich der Bodenplatte zur Wand Wasser ein. Die Sanierung sieht vor, dass die Aussenwände des Anbaus freigelegt und eine entsprechende Abdichtung mit Isolation aufgebracht wird. Zusätzlich wird die bestehende Sickerleitung optimiert. Die Sanierungskosten belaufen sich insgesamt auf ca. Fr. 55‘000.00. Der Kostenanteil für die Einwohnergemeinde Walzenhausen beläuft sich auf Fr. 27‘500.00 (50% der Sanierungskosten).