Appenzell
kai

Zeugenaufruf: Streifkollision bei Überholmanöver

Bei einer Streifkollision zwischen einem Traktor und einem Personenwagen entstand beträchtlicher Sachschaden.

  • Das ist die Legende
    (Bild: Archiv/a24)

Am Montag, 4. Juni 2018, 14.40 Uhr fuhr ein landwirtschaftlicher Traktor auf der Gaiserstrasse vom Spitalkreisel in Richtung Hirschbergkreisel. Der Anhänger war voll mit Heurollen beladen. Eine 72-jährige Autolenkerin überholte das landwirtschaftliche Gefährt, wobei es zu einer Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden sucht Personen die nähere Angaben zum Unfallhergang machen können unter können es unter der Telefonnummer 071 788 95 00 melden.