Gonten
hr/eing.

Wechsel in der Kommission Jugendforum

Das Jugendforum Gonten hielt seine Hauptversammlung im Gasthaus Bad Gonten ab. Präsidentin Sandra Wettmer konnte elf Neumitglieder begrüssen.

  • Das ist die Legende
    Jugendforum Gonten (stehend vl): Sandra Wettmer (abtretende Präsidentin), Andrin Meier (Präsident) Manuela Koch (Beisitz), Silvan Fässler (Kassier), Robin Sutter (Beisitz). Vorne: Thomas Fässler (abtretender Betreuer), Ursula Schefer und Thomas Schefer (Begleitung und Betreuung). Es fehlt: Laura Fässler (Aktuarin).

Im Jahresbericht listete die Präsidentin die unterschiedlichen Programmpunkte des vergangenen Vereinsjahrs auf: Funken, Suppentag, Sportabend, Grillabende, Minigolf, Go-Kart und Chilbi, als Höhepunkt der Vier-Tage-Ausflug über das Auffahrtswochenende am Gardasee. Das Jugendforum Gonten (JFG) konnte 11 Neumitglieder begrüssen, allerdings gab es acht Austritte.
Präsidentin Sandra Wettmer und Kassier Robin Sutter demissionierten auf diese HV hin. Andrin Meier ist neu Präsident, Silvan Fässler wurde Nachfolger von Kassier Robin Sutter. Da Silvan Fässler bisher als Beisitzer fungierte, war dieses Amt neu zu besetzen. Robin Sutter übernahm den Fall. Sandra Wettmer und Robin Sutter wurden selbstverständlich beschenkt. Alle anderen Ämter wurden bestätigt. Leider hat auch ein langjähriger Betreuer des JFG seinen Rücktritt erklärt: Thomas Fässler war die letzten 19 Jahre immer zur Stelle, wenn Unterstützung gefragt war. Der Abend wurde mit diversen Spielen beendet.