Haslen
Mitg.

Wachsender TV Haslen stimmt für mehr Turnunterhaltungen

Der Turnverein Haslen hielt am letzten Freitag, 2. März 2018, seine 26. Hauptversammlung im Restaurant Krone Haslen ab. Der Verein kann auf ein ereignisreiches Turnerjahr zurückblicken.

  • Das ist die Legende
    Die Neumitglieder der diesjährigen HV. (Bild: zVg)

Im Vorstand des Vereins gab es dieses Jahr keine Änderungen. Der gesamte Vorstand wurde für ein weiteres Jahr bestätigt. In den Jahresberichten des Präsidenten und der Riegenvertreter/-innen wurde immer wieder die erfolgreiche Durchführung der letzten Turnunterhaltung im September erwähnt. Über alle Riegen hinweg konnten sich die Turnerinnen und Turner für diesen Anlass begeistern lassen. Dies gab Patricia Sutter auch Anlass dazu, sich für den Antrag eines Dreijahresrhythmus der Turnunterhaltung auszusprechen. Die Versammlung stimmte diesem Antrag mit grosser Mehrheit zu. Als Dank für den turnerischen und organisatorischen Einsatz aller Vereinsmitglieder, insbesondere des OK der Turnunterhaltung, wird der gesamte Verein mit neuer Bekleidung ausgerüstet.
Erfreulich ist auch der grosse Zuwachs in den Jugendriegen. Nach der letztjährigen Aufteilung der Jugi in zwei Altersgruppen wird aufgrund der steigenden Anzahl von Jugi-Mitgliedern bereits über eine weitere Gruppe nachgedacht. Die kommenden Jahrgänge versprechen erneut Zuwachs. Der Verein darf deshalb positiv in die Zukunft blicken, nicht zuletzt auch durch den jährlichen Zuwachs in den älteren Riegen.