Trogen
kar

Von der Sonne geblendet: Motorradfahrer rammt Auto

Am Mittwochmorgen, 9. Mai 2018, ist es in Trogen zu einer Auffahrkollision gekommen. Es entstand Sachschaden.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

Um 07.25 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer auf der Hauptstrasse von Speicher in Richtung Dorfplatz. Beim Fussgängerstreifen, Höhe Speicherstrasse 44, hielt ein Auto vor dem Fussgängerstreifen an, um einen Fussgänger passieren zu lassen. Der Zweiradlenker, welcher von der Sonne geblendet wurde, bemerkte das Haltemanöver zu spät und fuhr gegen das Heck des Autos. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.