Appenzell
H9

Startschuss für Sportanlage

Nach langer Vorbereitung wurde heute vor dem Mittag der Spatenstich vollzogen.

  • Das ist die Legende
    (Bild: Hans Ulrich Gantenbein)

Heute fand in Appenzell der Spatenstich für die Sportanlage Schaies im Beisein der Lenkungsausschuss-Mitglieder Bruno Huber, Angela Koller, Lydia Hörler und Walter Wetter (vorne) sowie zahlreicher Behörden- und Firmenvertreter statt. Mit dabei war auch Martin Breitenmoser von der Carl Sutter-Stiftung, der die zwei Hektaren Land gehören. Das Zwölf-Millionen-Franken-Projekt wird zwischen Frühling und Spätsommer 2019 schrittweise den Bestimmungen übergeben.