Stein - Armbrustschiessen
fm

Sieg für Steiner Armbrustschützen

Gestern Samstag fand in Wil der Ostschweizerische Nachwuchs-Gruppenmeisterschafts-Final statt.

  • Das ist die Legende
    Robin Bleiker, Valentin Brunner, Nachwuchsleiter Fabian Müller und Jean-Michel Leirer. (Bild: zVg)

Die besten 15 Gruppen aus der ganzen Ostschweiz haben sich dafür qualifiziert. Stein musste leider infolge Terminkollisionen eine der zwei qualifizierten Gruppen abmelden und konnte somit nur mit einer Mannschaft schiessen. Die Gruppe bestand aus Jean-Michel Leirer (168 Punkte, freischiessend), Valentin Brunner (186 Punkte, aufgelegt) und Robin Bleiker (192 Punkte, aufgelegt). Die Verhältnisse waren sehr schwierig, aber die Steiner-Schützen trotzten den Bedingungen und brachten den Sieg, und somit die Qualifikation für die Schweizermeisterschaft am 10. September in Langnau BE, sicher nach Hause. Sie siegten mit 546 Punkten (Max. 600 Punkte) vor Wattwil 1 mit 539 Punkten und Wattwil 3 mit 538 Punkten.