Jakobsbad
hr/kai

Sakrileg am Karfreitag

Einbruch ins Kloster Leiden Christi

  • Das ist die Legende

Ausgerechnet am Karfreitagnachmittag verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft in Jakobsbad gewaltsam Zutritt zum Kloster Leiden Christi und verursachte Sachschaden.
Im Auftrag der Staatsanwaltschaft werden durch die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden Ermittlungen durchgeführt. Die Bevölkerung wird um sachdienliche Hinweise gebeten.