Alpstein
rk

Reto Fuchs wird neuer Pächter der Alp Vordere Wasserschaffen

Infolge der Kündigung des Pachtverhältnisses durch das langjährige Pächterehepaar hat die Standeskommission im November 2017 die Alp Vordere Wasserschaffen auf den Alpsommer 2018 zur Neuverpachtung ausgeschrieben. 20 Landwirte haben ihr Interesse an der Pacht angemeldet.

  • Das ist die Legende
    Die Vordere Wasserschaffen wurde neu verpachtet. (Bild: Innerrhoder Alpkataster)

Im Auswahlverfahren wurden die Bewerbenden nach verschiedenen Vergabekriterien der Standeskommission beurteilt.
Die Pacht wurde schliesslich an Reto Fuchs-Mettler, Saulerssepes, Solleggstrasse 7, Appenzell, vergeben.