Herisau
kar

Reizgas in Auto gesprüht

Am frühen Donnerstag, 16. Februar 2017, sprühte ein alkoholisierter Mann in Herisau mit einem Gasspray in ein Auto. Die zwei Fahrzeuginsassen erlitten Reizungen im Gesicht.

  • Das ist die Legende
    Symbolbild: bigstock

Ein 22-jähriger, stark alkoholisierter Mann, welcher durch die ausgerückte Polizeipatrouille kurze Zeit später ermittelt werden konnte, öffnete ohne ersichtlichen Grund die Türe eines wartenden Autos und sprayte in den Innenraum. Die zwei im Fahrzeug befindlichen Personen erlitten Reizungen an Augen und Gesicht.