Walzenhausen
gk

Platz vor dem Schwimmbad Ledi wird befestigt

Der Gemeinderat hat entschieden, auf dem Kiesplatz vor dem Schwimmbad Ledi Verbundsteine einzubauen.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Archiv/A24)

Der Vorplatz beim Schwimmbadeingang ist mit Kies bedeckt. Personen mit Behinderungen - beispielsweise mit einem Rollstuhl - gelangen nur schwer in die Badi; ein entsprechender Parkplatz fehlt. Der Abfallcontainer kann nur sehr mühsam an die Strasse gerollt werden, und es bedarf eines unnötigen Unterhaltes, weil sich das Kies überallhin verteilt. Aus diesen Gründen soll der Platz mit Verbundsteinen befestigt werden. Da die Randabschlüsse und die bestehende Fläche Verbundsteine (Eingang Schwimmbad) im Rahmen des Strassenprojektes sowieso auf das neue Strassenniveau angepasst werden muss, können die Arbeiten in einem Zug durchgeführt werden. Der Gemeinderat hat einen Zusatzkredit von 15’000 Franken genehmigt.