Appenzell
rk

Marco Knechtle wird neuer Rektor des Gymnasiums

Die Standeskommission hat am 6. Februar 2018 Prorektor Marco Knechtle zum neuen Rektor des Gymnasiums St. Antonius Appenzell gewählt. Er wird das Amt am 1. August 2018 antreten und den im Dezember verstorbenen Markus Urech ersetzen.

  • Das ist die Legende
    Marco Knechtle wird ab 1. August 2018 Rektor des Gymnasiums St. Antonius Appenzell. (Bild: zVg)

Marco Knechtle ist seit 2015 Prorektor am Gymnasium und leitet das Gymnasium seit Ende August 2017 interimistisch. Er hat sich als Prorektor und als interimistischer Rektor bestens bewährt, weshalb ihn die Standeskommission auf dem Berufungsweg zum Rektor gewählt hat.

Aufgewachsen in Bühler, erlernte Marco Knechtle zunächst den Beruf des Zimmermanns. Nach einigen Jahren auf diesem Beruf betätigte er sich als freischaffender Journalist und Zeitmilitär. Berufsbegleitend erwarb er an der ISME die Maturität und studierte anschliessend an der Universität Zürich Deutsch und Geschichte. Seit 2014 unterrichtet er am Gymnasium St. Antonius Appenzell Deutsch und amtet seit 2015 als Prorektor. Im Militär bekleidet er den Rang eines Obersten im Generalstab. In seiner Freizeit spielt Marco Knechtle in der Musikgesellschaft Bühler Tuba. Eine weitere grosse Leidenschaft gilt dem Theater.

Marco Knechtle wird bis zu seinem offiziellen Stellenantritt am 1. August 2018 die Schule weiterhin interimistisch leiten und auch nach der Übernahme des Rektorats in einem Teilpensum als Lehrer tätig sein.